Kirchenmusik in der Heilig-Geist-Kirche

Am Palmsonntag und zum österlichen Triduum gestalten die Frauenschola, Instrumentalisten und Solisten in der Hl.-Geist-Kirche unter der Leitung von DKM Ulrich Klemm die Gottesdienste feierlich mit.

Bitte beachten Sie, dass für diese Gottesdienste eine Anmeldung erforderlich ist! (Telefonisch oder per mail an das Pfarrbüro.)

Palmsonntag, 28.03. 10.30 Uhr
Die Frauenschola singt zum Hauptgottesdienst am Palmsonntag.
Gründonnerstag, 01.04. 19.00 Uhr
Die Frauenschola singt zur Abendmahlsfeier am Gründonnerstag 2-stimmige Motetten von Josquin Deprés, Johannes Degen und Heinrich Schütz.
Karfreitag, 02.04. 15.00 Uhr
Die Frauenschola gestaltet die Karfreitagsliturgie mit Motetten von Michael Praetorius, Johann Hatzfeld, Jakob Gippenbusch u. Joh. Seb. Bach. Dazu einstimmige Instrumentalmusik mit Solo-Klarinette.
Osternacht, 03.04. 21.30 Uhr
Die Frauenschola gestaltet die Osternacht mit Liedern und Psalmen aus dem Gotteslob.
Ostersonntag, 04.04. 10.30 Uhr
Zum Hochfest der Auferstehung des Herrn erklingt die „Missa brevis in honorem Sti. Joannis de Deo“ in B von Joseph Haydn. Mitwirkende sind ausgewählte Instrumentalisten und ein Solistenquartett aus Mitgliedern des Württembergischen Kammerchors.
18.00 Uhr Orgel-Vesper mit Psalmrezitation

Weitere musikalisch gestaltete Gottesdienste finden Sie über diesen Link auf unserer Website unter Freundeskreis Kirchenmusik.