Nacht der offenen Kirchen in Schorndorf

Am 26. September fand in Schorndorf wieder eine Nacht der offenen Kirchen statt. Aufgrund der großen Resonanz im vergangenen Jahr zum Abschluss der Remstal-Gartenschau fanden in diesem Jahr in der Stadtkirche, der Pauluskirche und in unserer Kirche Heilig-Geist verschiedene Angebote statt.

Abendlob mit Chortissimo und Orgelmusik

Zur Nacht der Offenen Kiche gestalteten in der Kirche Heilig-Geist Chortissimo und Herr DKM Klemm ein einstündiges Abendlob mit Taizé-Gesängen und Neuen Geistlichen Liedern sowie mit Orgelwerken von Johann Sebastian Bach, Marcel Dupré und Olivier Messiaen.

Ein besonderer Dank gilt den beiden Instrumentalisten Monika Missale, Querflöte und Martin Nguyen, Klavier, die die Stücke musikalisch eindrucksvoll begleitet haben.

Hier noch ein paar bildliche Eindrücke.