Wahlen zum 11. Diözesanrat - Kandidatenvorschläge

In den nächsten Wochen können Mitglieder der Kirchengemeinden im Dekanat Kandidaten zur Wahl für den Diözesanrat vorschlagen.

Wahlen zum 11. Diözesanrat - Kandidatenvorschläge

Im Dezember erfolgt in der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Wahl der Diözesanratsvertreter. Das Dekanat Rems-Murr wird mit drei Personen im neuen Diözesanrat vertreten. Der Wahlausschuss des Dekanatsrates hat hierzu einen vorläufigen Wahlvorschlag zusammengestellt:

Herr Klaus Herberts, Backnang, Diözesanrat

Herr Roland Peyer, Allmersbach i. T., KGR in Weissach/Allmersbach i. T. und Dekanatsrat

Herr Stephan Krauss, Waiblingen, KGR Waiblingen

In den nächsten Wochen können nun die Mitglieder der jeweiligen Kirchengemeinde dem Kirchengemeinderat ergänzende Kandidatenvorschläge zukommen lassen. Der KGR entscheidet dann per einfachem Mehrheitsbeschluss und kann bis spätestens 13.11.2020 eine weitere Kandidatin/einen weiteren Kandidaten vorschlagen.

Es wäre schön, wenn Sie von Ihrem Vorschlagsrecht Gebrauch machen, und so Frauen und Männer aus dem gesamten Dekanat auf dem Endgültigen Wahlvorschlag zu finden sind.

Bei Rückfragen steht Ihnen die Dekanatsgeschäftsstelle gerne zur Verfügung, an die Sie auch Ihre Ergänzungsvorschläge per Mail oder Post adressieren können: Katholisches Dekanat Rems-Murr, Geschäftsstelle Ludwigsburger Str. 3, 71332 Waiblingen

E-Mail: dekanat.rems-murr@drs.de

Informationen zum Diözesanrat finden Sie hier.