Impressionen

St. Bonifatius, Haubersbronn

Ein herzliches Grüß Gott!

Eine lebendige Gemeinde – ja, so fühlen wir uns. Damit Sie sich einen Überblick über unsere vielfältgen Aktivitäten machen können, haben wir diese nachfolgenden Informationen für Sie zusammengestellt.

Sie sind herzlich eingeladen!

Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Gruppen haben, wenden Sie sich bitte an die angegebenen Damen und Herren, oder natürlich auch gerne an jedes Mitglied unseres Seelsorgerates.

Falls Sie neu nach Haubersbronn gekommen sind, heißen wir sie herzlich willkommen und freuen uns über Ihren Besuch in unseren Gottesdiensten und sonstigen Veranstaltungen. Eine Möglichkeit um schnell Kontakte mit Ihrer „neuen Gemeinde“ zu knüpfen ist unser Sonntagstreff. In 14-täglichem Rhytmus treffen wir uns nach dem Gottesdienst zu einer Tasse Kaffee und einem netten Gespräch. Nutzen sie einfach die Gelegenheit, und sie können sicherlich bald sagen: hier fühle ich mich wohl.

Diözese: Absage ALLER Gottesdienste, Kirchengemeinderatswahl NUR als Briefwahl

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart hat ihre Empfehlungen für den Umgang mit Gottesdiensten in der Corona-Krise überarbeitet und verschärft.

So sind alle öffentlichen Eucharistiefeiern und anderen Gottesdienste bis einschließlich 19. April abgesagt (also auch die Osterfesttage). Die Sonntagspflicht ist für diesen Zeitraum ausgesetzt. Die Kirchen in der Diözese bleiben aber geöffnet, um Gläubigen die Möglichkeit zum Gebet zu geben. Dies hat Bischof Dr. Gebhard Fürst zusammen mit dem von ihm geleiteten Krisenstab der Diözese am Montagvormittag beschlossen. Die Absage bis 19. April gilt auch für alle Veranstaltungen kirchlicher Träger.

Erstkommunionfeiern werden auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben. Die Firmungen, die bis Ende Mai geplant waren, werden abgesagt und im Zeitraum von September 2020 bis März 2021 nachgeholt.

Auch Trauungen werden bis Ende Mai in der Diözese Rottenburg-Stuttgart nicht stattfinden. Tauffeiern sind zu verschieben. In dringenden Ausnahmesituationen können Priester und Diakone das Taufsakrament im engen Familienkreis spenden. Beerdigungen finden nach den behördlichen Vorgaben der teilnehmenden Personenzahl weiterhin statt. Trauerfeiern und Requien müssen nachgeholt werden.

Die aktuelle Mitteilung auf der Homepage der Diözese:

https://www.drs.de/ansicht/Artikel/dioezese-sagt-oeffentliche-gottesdienste-bis-19-april-ab-6885.html

Die Kirchengemeinderats- und Pastoralratswahl fand am 22. März 2020 statt, allerdings ausschließlich als Briefwahl. Das Wahlergebnis für die Diözese Rottenburg-Stuttgart wird am 6. April 2020 bekanntgegeben.

Veranstaltungen entfallen aufgrund des Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen ("Coronavirus") entfallen ab Montag, 16. März 2020 die bisher angekündigten Veranstaltungen der Kirchengemeinden.

Wo? Kirchhofstraße 46, 73614 Schorndorf

Google Maps

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie hier auf "Aktivieren" klicken, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google) zu laden.

Aktivieren